2014 – Benefiz – Vorstellung Ulmen – 11.01.2015

Benefiz – Vorstellung am 11.01.2015 in Ulmen zugunsten des „Hilfe für Bolivien“ – Projektes von Frau Dr. Hofer

Am 11.01.2015 führten wir unser diesjähriges Theaterstück „Unheimlich fröhliche Weihnachten“ für den guten Zweck auf.

Ziel war es, Spenden für die Bolivienprojekte von Frau Dr. Hofer zu sammeln.

Insgesamt, dank Eintrittsgelder und anderer Spenden konnten 1.436 EURO durch Gerd Ternes, Leiter und „Manager“ der Benefiz-Veranstaltung, an Frau Dr. Hofer übergeben werden.

Wir konnten am 11.01.2015 mehr als 130 Besucher im Bürgersaal in Ulmen begrüßen. Diese Anzahl hätten wir uns fast nicht erdacht, da viele Personen kurzfristig erschienen sind. Wir waren froh, dass der Saal doch so stark gefüllt war.

Aufgrund der doch etwas kleineren Zuschauermenge, spielten unsere Darsteller zum ersten Mal ein Stück ohne Mikrofone auf. Das Ergebnis war einfach berauschend.

Die Rückmeldungen fielen sehr positiv aus, so Gerd Ternes.

Uns als Theaterverein Spielzeit Düngenheim hat es Spaß gemacht, unser Stück auch für den guten Zweck aufzuführen, und somit armen Kindern in Bolivien etwas zu helfen.

Aber dies gelang uns nur durch die Eintrittsgelder unserer Zuschauer und durch jegliche anderen Spenden.

Wir freuen uns, dass diese Veranstaltung so positiv geendet hat!

Zeitungsbericht Rhein - Zeitung am 21.01.2015
Zeitungsbericht Rhein – Zeitung am 21.01.2015