2016

Es ist ein Elch entsprungen

(von Andreas Steinhöfel)

Zusammenfassung:

Wer glaubt schon an den Weihnachtsmann? Der kleine Bertil jedenfalls nicht mehr. Leider!, denn sonst könnte er sich von ihm wünschen, dass seine Eltern nämlich nicht geschieden wären und sein Papa an Weihnachten bei ihnen sein könnte. Als mitten in die Weihnachtsvorbereitungen aber ein Elch durchs Dach kracht und berichtet, dass er für den „Chef” auf Probefahrt ist, schöpft Bertil neue Hoffnung! Bis auf seine durchaus verbesserungswürdigen Tischmanieren ist Mr. Moose ein so charmanter und liebenswürdiger Gast, dass ihn die Familie am liebsten behalten möchte. Doch wenig später steht ein ärgerlicher älterer Herr vor der Tür und sucht seinen Angestellten. Fürs Erste lässt er sich noch von Omas Kirschlikör ablenken, aber dann muss Bertil schnell handeln!

Gruppenfoto 2016